Adventskalender für Frauen befüllen

Adventskalender für Frauen befüllen

Sie möchten Ihrer Frau oder Ihrer Freundin einen ganz persönlichen Adventskalender schenken? Mit einem selbst befüllten Kalender zeigen Sie ihr, dass sie etwas ganz Besonderes ist. Wenn Sie sich bei jedem Türchen Gedanken machen, was Ihrem Schatz oder Ihrer besten Freundin am besten gefällt, zeigen Sie Ihre Wertschätzung. Wir haben ein paar liebevolle, lustige und auch leckere Ideen zusammengestellt, mit denen Sie einen Adventskalender für Frauen befüllen können.

Liebevolle Adventskalender-Füllungen für Frauen

Es gibt viele kleine Bücher mit Liebeserklärungen. Bei manchen davon können Sie die Botschaften selbst ausfüllen oder ankreuzen, das kommt meist noch besser an. Bucket-Listen wie sie in „100 Dinge, die jedes Paar einmal tun sollte“ oder „Dinge, die ich mit dir noch erleben will“ zu finden sind, bieten Anregungen für mehr Spannung und Spontanität in der alltäglichen Routine. Und noch mehr prickelnde Aufregung gibt’s mit erotischen Adventskalender-Büchern…

Liebe schenken mit einem selbst befüllten Adventskalender

Sehr romantisch ist es, jeden Tag einen liebevollen Spruch in den Kalender zu legen. So bekommt Ihre Frau oder Freundin täglich eine schöne Liebeserklärung. Auch Zettelchen in Form von „Liebes-Lose“ sind eine tolle Adventskalender-Idee. Auf jedem Los steht dabei ein Spruch oder eine Idee für ein Date. Besonders bei langjährigen Beziehungen sind das super Abwechslungen zum Alltag.

Weitere liebevolle Ideen für den selbst befüllten Adventskalender sind:

  • Liebesschloss mit Foto oder Namensaufdruck – besonders romantisch in Herzform
  • Wundertüte „Eine Tüte Liebe“: mit verschiedenen Überraschungen wie einem Liebesgedicht, Papierherzen und/oder einem Herzluftballon
  • Klick-Fernseher „Ich liebe dich“: mit süßen Liebes-Motiven und -Botschaften
  • Herz-Kerze aus der Dose: die kleine Schatulle passt in jede Handtasche
  • Fotobuch mit den gemeinsamen Highlights
  • Armband mit Gravur, Herz oder Initialen
  • Selbstgemachte CD/Playlist: 24 Lieder mit persönlicher Bedeutung, die Sie auch täglich dazu schreiben können
  • Herz-Schlüsselanhänger mit einem gemeinsamen Foto
  • Origami-Herz: erfordert etwas Fingerspitzengefühl, welches sich aber lohnt
  • Schneekugel mit gemeinsamem Foto (mit Schnee- oder Herzchen-Füllung)
  • Souvenir vom gemeinsamen Urlaub (Muschel/Stein/Postkarte/…)

Erotik-Adventskalender für Frauen selbst befüllen

Mit erotischen Überraschungen hinter den 24 Türchen wird die kälteste Jahreszeit zur heißesten. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, Kleinigkeiten zu schenken. Verwöhnen Sie Ihre Liebste mit Massageöl, einer Massagekerze und Dessous, die Sie in Kombination mit einem entsprechenden Gutschein versehen. Für die Süßen gibt es sogar erotische Süßigkeiten wie essbare Unterwäsche oder auch Body-Painting-Schokolade.

Spielzeug wie ein Fesselset, eine Augenbinde, Liebeswürfel, etc. bringen neuen Schwung ins Schlafzimmer. Ein erotisches Partnerspiel oder Kamasutra-Spielkarten vermischen Erotik mit Spaß und Unterhaltung. Eine gute Möglichkeit, sich diesem Thema anzunähern.

Schönheit und Entspannung im Adventskalender – Frauen

Was ist am Winter am besten? Man kann sich ohne schlechtem Gewissen in eine Kuscheldecke wickeln, aufs Sofa legen, Entspannen und sich nach Strich und Faden verwöhnen lassen. Das passende Zubehör gibt es im Idealfall gleich im Adventskalender.

Wohlfühlen: Der passende Adventskalender-Inhalt

Wir läuten zur Tea-Time: Mit 24 weihnachtliche Wohlfühl-Tees sorgen Sie für die Wärme und Entspannung. Passend dazu gibt es eine personalisierte Teebox, Teeblumen, eine Fototasse, ein Teesieb, Zuckerstangen und einzeln verpackte Kekse. Weitere Genussmomente liefern Kaffee-Pads der Lieblingssorte, Löffelschokolade und kleine Trinkschokoladen-Packungen.

Weitere Wohlfühl-Überraschungen für den Adventskalender sind:

  • (Ätherisches) Duftöl, Räucherstäbchen, Duftkerze
  • Handwärmer in Herzform: gegen kalte Hände auf dem Weihnachtsmarkt
  • Kirschkernkissen/Wärmflasche: hilft bei fast allen Schmerzen und hält schön warm
  • Kuschelsocken: für entspannende Fernsehabende im Winter
  • Fußwärmer: gegen die kalten Füße trotz warmer Schuhe

Praktische Accessoires für den selbst befüllten Adventskalender

Kleine Accessoires für den Alltag sind in Weihnachtskalendern sehr beliebt. Ein Schutzengel-Anhänger kann sowohl ein Schlüsselanhänger oder Dekoration fürs Auto sein. Dieses liebevolle Geschenk ist ein toller Beschützer für den Alltag.

Praktische Gadgets sind unverzichtbar für Unterwegs. Dazu gehören individuelle Handyhüllen, Design-Taschentücher, ein graviertes Zippo-Feuerzeug und ein Handtaschenlicht. Damit Sie beim Shoppen nicht immer der „Taschen-Träger“ sind, schenken Sie Ihrem Schatz doch einen kleinen Handtaschenhalter – sieht super aus und ist äußerst nützlich!

Wellness- und Beauty Adventskalender selbst befüllen

Damit ist es mit den Wohlfühl-Faktoren nicht getan. Schenken Sie einen Verwöhn-Gutschein gemeinsam mit Massageöl, heißen Steinen und einem Massageroller. Sie haben keine Ahnung vom Massieren? Wie wäre es dann mit einem Ausflug in die Therme oder zu einer richtigen Massage?

Ein heißes Bad wirkt bei den meisten Menschen Wunder. Passende Adventskalender-Ideen sind:

  • Schwimmkerzen
  • Badeöl
  • Badeschaum
  • Duschgel-Proben
  • Zutaten für ein Rosenblütenbad
  • Selbstgemachte Seife
  • Badepralinen
  • Badesalz und andere Zusätze
  • Badeschwamm
  • Personalisiertes Saunahandtuch

Besonders für Beauty-Queens gibt es zahlreiche Möglichkeiten für eine Adventskalender-Füllung. In Parfümerien erhalten Sie kleine Parfum-Proben. Perfekt für die Handtasche sind Handcreme, Lippenstift, Lippenpflegestift, ein Maniküre-Set mit einem gemeinsamen Foto oder kleine Produkt-Proben aus der Drogerie.

Essen und Trinken: Adventskalender-Füllung für Naschkatzen

Die Weihnachtszeit ist Nasch-Zeit! Leckere Plätzchen, duftender Glühwein und wohltuender Weihnachtstee – das Angebot ist riesig! Damit Ihr Leckermäulchen zu Hause die Adventszeit auch im wahrsten Sinne des Wortes genießen kann, gibt es einige tolle Geschenkideen. Ein graviertes Rotweinglas ist eine tolle Überraschung für einen entspannten Abend zu Zweit. Eine Zaubertasse zeigt Ihr schönstes gemeinsames Foto, sobald Sie heißes Wasser eingießen. Daneben gibt es natürlich noch viele weitere Kleinigkeiten für den Weihnachtskalender.

Süßigkeiten zum Adventskalender Befüllen

All die Leckereien der Weihnachtszeit gehören auch in den Adventkalender. Die Klassiker sind dabei Plätzchen (dazu passen lustige Ausstechformen), Mini-Stollen, Rezepte und ein Gutschein fürs gemeinsame Backen sowie Weihnachtsmarmelade. Auch Pralinen, Marzipankartoffeln, Kuchen im Glas und kleine Schokoladen-Täfelchen lieben Naschkatzen. Für selbstgebackene und gekaufte Kekse gibt es übrigens auch tolle Foto-Keksdosen…

Koch-Zutaten im Adventskalender verstecken

Beim Kochen, Backen und Naschen fehlen manchmal besondere Zutaten. Diese können Sie im Adventskalender verstecken und Ihren Schatz so richtig überraschen. Passende Kleinigkeiten sind:

  • Besondere Gewürze und Salze
  • Essblüten-Mischung
  • Saucen oder Dips
  • Nussmischung
  • Esskastanien

Der kleine Schwips: Alkoholische Getränke im Adventskalender

Sie kennen die (alkoholischen) Vorlieben Ihrer Partnerin vermutlich ziemlich gut. Manche Frauen freuen sich über einen Bier-Adventskalender, bei dem der Kalender 24 verschiedene Bierflaschen enthält. Andere sind wiederum von kleinen Sektflaschen oder Likören begeistert.

Laden Sie Ihre Liebste auf ein Getränk Ihrer Wahl ein. Weihnachtlich ist auch ein Glühwein oder das Zubehör für eine Feuerzangenbowle. In einer größeren Gruppe können Sie das Traditions-Getränk gemeinsam selber kochen. Und während Sie es schlürfen schauen Sie „Die Feuerzangenbowle“…

Interessen im selbst befüllten Adventskalender beachten

Achten Sie beim Befüllen des Adventskalenders auf die Interessen Ihrer Frau. Erfüllen Sie nicht einfach irgendwelche Klischees, nur weil die Mehrheit das vielleicht mag. Manch eine Frau schätzt zum Beispiel einen Bier-Adventskalender eher als einen, in dem es nur Beauty-Artikel gibt. Und nur, weil Sie gerne Liköre trinken heißt das nicht, dass Ihre Freundin einen solchen Kalender möchte.

Einhorn-Adventskalender zum selbst befüllen

Auch viele „große Mädchen“ lieben Einhörner. Deshalb macht das Fabelwesen auch nicht vor den Weihnachtskalendern halt. Für die Naschkatzen gibt es zahlreiche Einhorn-Süßigkeiten wie Schokolade, rosa Glückskekse oder Gummibärchen.

Aber auch viele weitere Einhorn-Geschenke können Sie im Einhorn-Adventskalender verstecken:

  • Smartphone-Hülle
  • Einhorn-Kuscheltier
  • Plätzchen-Ausstechform (Einhorn)
  • Eiswürfel-Formen (Einhorn)
  • Taschenwärmer (Einhorn)
  • „Einhorn Badesalz“
  • Einhorn-Fanbuch
  • Einhorn-Ausmalbuch
  • Einhorn-Tasse

Adventskalender zum selbst befüllen für Film- und Serien-Junkies

„Nur noch eine Folge…“ – der Satz kommt Ihnen bekannt vor? Dann ist Ihre Frau sicher ein Serienjunkie. Auch für Cineastinnen gibt es zahlreiche Ideen zum Befüllen vom Adventskalender. Laden Sie Ihre Liebste auf einen Film ihrer Wahl ins Kino ein oder – voll im Trend – schenken Sie ihr ein Monatsticket für Netflix, Sky, Amazon oder andere Anbieter.

Aber auch ein entspannter DVD-Abend mit Blair Waldorf („Gossip Girl“) oder Carrie Bradshaw („Sex and the City“) sorgen bei vielen Frauen für Herzklopfen. Den Gutschein verpacken Sie gemeinsam mit den Lieblingschips oder Mikrowellen-Popcorn hinter einem Türchen.

Tipp: Romantisch (oder sehr lustig) wird’s mit der DVD des Films von Ihrem ersten gemeinsamen Kinobesuch…

Deko-Adventskalender zum selbst befüllen

Wohn-Dekoration. Für viele Frauen ein Grund, stundenlang bei einschlägigen Möbelhäusern zu stöbern, für Männer hingegen oft nutzlose Staubfänger. Doch mit (weihnachtlichen) Deko-Elementen und Fotogeschenken können Sie Ihrer Partnerin eine große Freude bereiten. Zum Beispiel:

  • Schneekugel mit einem gemeinsamen Foto
  • Fotoflip mit den schönsten gemeinsamen Bildern
  • schöne Lichterkette mit Sternen, Herzen, etc.
  • Romantische Kerzenständer
  • Windlicht
  • Räucherkerzen (verschiedene Sorten)
  • Kleine weihnachtliche Figuren
  • Winziger Adventskranz aus der Dose
  • Teelicht-Pyramiden
  • Perlen und Anleitung für Perlensterne
  • Textilmaler in verschiedenen Farben und Glitzer-Effekten
Menü